EnYcE

  Startseite
  Über...
  Archiv
  AbOuT #2
  PiXxX
  Grüße
  Quotes
  Lyriks
  Words
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Keewon
   Schlachthof
   Students
   Chris' Blog
   Lukas' Blog
   GHvC
   Tomte
   Toad
   Curse
   Höhere Kunst
   Courtmasta
   Phatlickz
   HipHop-Community
   BA Emsland
   Deutsche BP



https://myblog.de/enyce

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ein Tag wie jeder andere

YEAH!
Dieser Entry wird eher kurz ausfallen. Um euch zu erzählen, was bei mir grad so geht, hier ein paar Infos:

Die IHK-Prüfung ist erstmal geschafft. Die mündliche rückt immer näher und die Ergebnisse lassen auf sich warten.
Ihr könnt mir die Daumen drücken...

Zur Zeit verläuft mein Leben eher unspektakulär. Morgens gehts zur Arbeit (momentan Personalabteilung- eher extrem langweilig als spannend, auch wenn gut was zu tun ist), abends wird gechillt, geraucht, getrunken.. In zwei Wochen steht noch ne Klausur an, aber die wird ohne großen Aufwand gerokkt.

Whatever..

Danke für die Aufmerksamkeit und auf bald!


Happy Birthday..
12.3.06 22:08


Prüfungsangst?

Ab Morgen ist es soweit. Die erste wichtige und ernstzunehmende Prüfung steht an bei mir.
IHK-Prüfung zur Industriekauffrau in den Themenbereichen Geschäftsprozesse, Rechnungswesen sowie Wirtschafts- und Sozialkunde morgen und am Freitag.
Ihr kennt das sicher auch: Ihr seid nervös, lernt wie verrückt und trotzdem habt ihr das Gefühl, nicht voranzukommen.

Willkommen!
Bei mir ist/ war es die letzte Woche super extrem. Ich habe kaum gegessen, kaum geschlafen, kaum relaxt und die Nervosität stieg von Tag zu Tag an. Sobald ich an die mir bevorstehende Prüfung dachte wurde mir kotzübel.. Dieser Druck war absolut nicht auszuhalten und ich hatte auch keine Idee wie ich da herauskommen sollte.
Ich habs fast überstanden und morgen ist es soweit.
8.00 Uhr, Berufsakademie Emsland.

Was mich wundert: 9 Stunden bevor es losgeht, bin ich wie ausgewechselt. Die Nervosität scheine ich für den heutigen Abend überwunden zu haben, die Scheibe Brot mit Käse ist runter und geraucht habe ich heute auch nur in Maßen.
Krass, gerade heute hätte es so schlimm sein müssen.

Aber: Der Glaube an sich selbst zählt. Ich fühle mich gut mit der Prüfungsvorbereitung, die ich geleistet habe. Warum also muss ich nervös sein? Ich habe mein bestmöglichstes gegeben und werde morgen mit genau diesem Eindruck den Veranstaltungsraum verlassen.
Ich habe Respekt vor der Prüfung, großen Respekt. Aber mir ist klar geworden, dass man ihn in Maßen haben sollte.

YEAH!
Leute, ich pack das. Drückt mir die Daumen und kneift eure Arschbacken für mich! :P



Und: Danke an Daniel. Dafür, dass du mir jeden Abend so schön zugesprochen hast!
1.3.06 23:02


Rap Music aus NRW



DYNAMIKE, 20 Jahre, kommt aus Dinslaken in NRW. Musik nimmt er seit 2002/2003 auf, erste Texte entstanden gegen 2000. Zur Zeit arbeitet er an einer EP mit dem L?denscheider Rapper Keewon, der k?rzlich sein Mixtape Obstsalat als free Download releaste (www.keewon.de). Die EP wird 2006 (Sommer?) erscheinen. Dynamikes "Album" oder eher seine gesammelten Werke"Weil das Mikro explodiert" gibt es ebenfalls als free Download auf www.keewon.de. Zudem ist eine LP mit den Dinslakenern Tizak&Tax unter dem Namen "Fremdk?rper" geplant. Die Beats werden haupts?chlich aus der Schmiede von BOD und Colt geliefert. Cuts stammen wie gewohnt von DJ Primten. Man darf gespannt sein...!!! Viel Spa? an der Musik und pumpt den Shit in eurer Neighbourhood
19.2.06 23:16


Valentinstag

Nabend!

Soeben ?ffnete ich also eines meiner E-Mail Postf?cher nachdem ich mich schon den ganzen Tag dagegen str?ubte, und wer h?tte es gedacht? Valentinstagsgr??e en masse.
K?sschen hier, K?sschen da. Ist wahrscheinlich lieb gemeint, aber what the fuck?
Was macht den 14.Februar als Valentinstag so besonders? Ist er nicht ein Tag wie jeder andere auch? Muss ich traurig sein, wenn man mir genau an diesem Tag keine Gr??e sendet und mir mein Traummann nicht gesteht, dass er mich liebt? So ein Bullshit!
Warum diese tollen Sonderanfertigungen, wie Valentinstagsschokolade, Pl?schteddys mit der Aufschrift ?Be my Valentine? und Sonstiges? Klar, f?rs Gesch?ft ist es schon allerhand.
Aber ist es nicht viel glaubw?rdiger, wenn man seinen Liebsten an diversen anderen Tagen eine kleine Freude bereitet ohne mehr oder weniger dazu gezwungen zu sein, weil?s sonst wieder Stress gibt, wenn man den 14ten verpeilt? Ist es nicht viel sch?ner, seiner Freundin dann eine Rose zu schenken und ihr zu sagen, dass man sie liebt, wenn einem danach ist?
Tage wie der 14te sind Schwachsinn. Ebenso wie Muttertag, Vatertag und was es sonst so alles gibt. Man sollte Mutter und Vater an jedem Tag ehren und ihnen zwischendurch ?fter mal klar machen, wie wichtig sie einem sind.
Ich jedenfalls halte nichts von solchen Tagen und mach mir auch nichts draus, wenn ich dann mal nicht gesagt bekomme, wie gern man mich hat.
Von kleinen Aufmerksamkeiten und Danksagungen zwischen den Tagen habe ich viel mehr als einmal im Jahr darauf hingewiesen zu werden, dass Valentinstag ist.
Und von den Menschen; von denen ich das ganze Jahr ?ber wei?, dass sie mich gern haben, muss ich am Valentinstag keine gro?en Geschenke oder Liebeserkl?rungen erwarten.
Die Gewissheit, dass meine Lieben f?r mich da sind und ich mich auf sie verlassen kann begleitet mich das ganze Jahr ?ber und es reicht mir, dieses zu wissen und ab und an zu sp?ren. Da brauch ich weder Valentinstagsschokolade noch nen Pl?schteddy, um das zu realisieren. Da z?hlen ganz andere Dinge.

Gute Nacht.



Ahja und damit gehen Gr??e raus an den Chris! :-)
14.2.06 23:16


cuRse: Sinnflut



Label: Subword/ Sony BMG
Genre: Hiphop, Rap
Release: 02.12.2005

Tracklist:
1. Einklang (Intro)
2. Der Fluch
3. Gangsta Rap
4. Liebe feat. Vanessa Mason
5. Nimm's Leicht feat. Pete Rock
6. Gegengift - Acap.
7. Struggle feat. Samir
8. Wir Erwarten Zu Viel
9. Links, Rechts feat. Italo Reno (s. LYRIKS)
10. Heilung (s. LYRIKS)
11. Herbstwind (Teil 1/ Teil 2/ Teil 3)
12. Spiritual feat. Patrice
13. M?nze Des Gl?cks
14. Broken Language Reloaded feat. Samy Deluxe
15. Kein Weg Zur?ck
16. Flutlicht feat. Black Thought (von The Roots)
17. 24
18. Mein Leben

Das Album ist zwar schon etwas l?nger auf dem Markt, dennoch hatte ich erst jetzt die M?glichkeit, ihm meine vollste Aufmerksamkeit zu schenken.
Die Tracks gehen inhaltlich sowie musikalisch absolut tief!Vieles dabei, was mich bewegt.
So viel gutes Zeug hab ich lange nicht mehr von cuRse geh?rt.
Das Album werde ich mir definitiv noch zulegen!


Erste Singleauskopplung: GANGSTA RAP
Dazu Curse:
"GANGSTA RAP ist sicher die direkteste Reaktion meines Albums auf die Entwicklung der deutschen HipHop-Szene. Der Rest der Platte orientiert sich weniger an Dingen, die um mich herum passieren. Es hei?t nicht SINNFLUT, weil ich sagen wollte ?Alles drau?en ist schlecht?, sondern weil es mir unabh?ngig von den Aussagen anderer darum ging, auf meinem Album Storys und Bilder zu vermitteln."

11.2.06 00:55


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung